Thema/Methodik

Projektthema:

  • Entwicklung eines besseren Verständnisses für die Ursachen von Rebound-Effekten.
  • empirische Quantifizierung der Größenordnung von Rebound-Effekten.
  • Identifikation von geeigneten Maßnahmen zur Überwindung bzw. Eingrenzung von Rebound-Effekten.

Methodik:

  • Fallstudien mittels Fokusgruppen
  • Ökonometrische Analyse bestehender Datensätze (SOEP, MOP und statistische Erhebung des Energieverbrauchs privater Haushalte des BMWi)
  • Erhebung und Analyse neuer Datensätze
  • Makroökonomische Analyse mit Hilfe des berechenbaren allgemeinen (numerischen) Gleichgewichtsmodells PACE
  • Gruppendelphi mit Experten (z. Bsp. Energieversorger, Hersteller, Händler, Energieagenturen, Politik und Wissenschaftler)