Zum Content springen

VRP

ZEW Visiting Researchers Programme (VRP)

Das ZEW bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die herausragende Möglichkeit, Spitzenforschung in einem innovativen und dynamischen Arbeitsumfeld zu betreiben. Um den internationalen Austausch und die Vernetzung von Wissenschaftlern/-innen zu fördern, haben wir das ZEW Visiting Researchers Programme (VRP) ins Leben gerufen. Das Programm unterstützt sowohl renommierte Wissenschaftler/innen als auch talentierte Nachwuchswissenschaftler/innen, die einen mindestens vierwöchigen Forschungsaufenthalt am ZEW planen.

Als Visiting Researcher arbeiten Sie eng mit den ZEW-Wissenschaftlern/-innen zusammen. Sie haben die Möglichkeit an unseren Forschungsaktivitäten mitzuwirken und/oder an Ihrem eigenen Forschungsvorhaben zu arbeiten. Wir integrieren Sie aktiv in das akademische Leben am ZEW, beispielsweise durch direkte Diskussionen mit Kolleginnen und Kollegen sowie die Teilnahme an Tagungen oder anderen Veranstaltungen. Sie haben die Gelegenheit, Ihre Forschungsarbeit bei unseren wöchentlichen Seminaren vorzustellen und dabei Feedback von anderen Wissenschaftlern/-innen zu erhalten.

Ein Hauptziel Ihres Forschungsaufenthalts soll eine gemeinsame Publikation mit ZEW-Wissenschaftlern/-innen sein. Darüber hinaus soll die Grundlage für eine langfristige wissenschaftliche Kooperation gelegt werden, die möglicherweise in gegenseitigen Forschungsaufenthalten mündet.

Eine Bewerbung als Visiting Researcher ist jederzeit möglich. Schicken Sie uns dazu bitte ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf, eine Liste Ihrer bisherigen Publikationen sowie eine Kurzbeschreibung des Forschungsvorhabens, das Sie am ZEW verwirklichen möchten, einschließlich der Kontaktdaten von zwei Referenzpersonen. Bewerbungen sind per E-Mail oder Post einzureichen.